Pufferbatterien

SPS Kompatible Pufferbatterien. Namenhafter Hersteller wie Tadiran und Saft.
Passend für die gängigsten SPS Hersteller wie:
  • Siemens
  • Rockwell
  • Beckhoff
  • Mitsubishi


Um ihre SPS bei einem Stromausfall vor Datenverlust zu schützen, werden Lithium-Pufferbatterien als Backup Zellen eingesetzt, die bei einem Stromausfall die Stromversorgung übernehmen.
Lithium-Pufferbatterien finden Hauptsächlich in Speicher programmierbaren Steuerung (SPS) oder anderen Anwendungen mit Flüchtigen Datenspeichern Verwendung.
Um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten, müssen diese Lithium Backup Batterien regelmäßig gewechselt werden.

Bei der Lithium-Pufferbatterie handelt es sich um eine Primärzelle, bei der als aktiver Stoff Lithium in der negativen Elektrode eingesetzt wird.
Die Lithium-Pufferbatterie ist im Gegensatz zu Lithium-Ionen Zellen ist  nicht wiederaufladbar.
Die Pufferbatterie weist eine sehr hohe Zellspannung vom 3,05V auf. Mit dieser Hohen Spannung kann man eine sehr hohe theoretische Kapazität von 3,86 Ah/g realisieren.

Eine häufiges Einsatzgebiet für die Lithium-Pufferbatterien ist als Pufferbatterien für
  • SPS-Steuerungen
  • Prozeßleitsysteme
  • Wärmemengenzähler


Unsere Bestseller
EVE 14250M mit JST-Stecker 3,6 V 800 mAh / Hochstromfest
wird bestellt
TADIRAN Lithium SL-2770 3,6 V 8,5 Ah

TADIRAN Lithium SL-2770 3,6 V 8,5 Ah

ab 20,30 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

auf Lager
TADIRAN Lithium SL-750 3,6 V 1,1 Ah

TADIRAN Lithium SL-750 3,6 V 1,1 Ah

ab 5,50 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

auf Lager

Ausgezeichnet.org